Gefragter Mann – privat und beruflich


Diese Domain Kaufen

gefragter Mann

Wann ist ein Mann ein Mann? Diese Frage stellen sich viele Männer, sei es aus beruflichen oder persönlichen Gründen. Nicht umsonst gibt es nahezu jährlich einige Titel, wie den "Sexiest Man Alive" oder den begehrtesten Junggesellen und vieles mehr. Doch wodurch zeichnet sich der gefragte Mann aus und was macht den Womanizer als solches aus?

 

Gefragter Mann = Womanizer?

Geht es vor allem darum, wie gefragt ein Mann bei der Frauenwelt ist, dann spricht man oft vom Womanizer. Dieser Mann schafft es, durch sein Aussehen, seinen Charakter, sein Auftreten die Frauen scharenweise von sich zu überzeugen. Oft ist er durchtrainiert und muskulös, gebräunt und selbstsicher im Auftreten. Frauen schätzen diese Eigenschaften an Männern, denn auch wenn es keiner zugeben will, zählen eben doch die äußeren Werte.

Grund dafür ist die Biologie des Menschen. Im Grunde genommen geht es nämlich bei der Partnerwahl nicht darum, den passenden Partner fürs Leben an seiner Seite zu finden, sondern den idealen Genvererber und Ernährer. Die Evolution hat da nicht Halt gemacht und so suchen Frauen unbewusst nach einem Mann, der kräftig aussieht und deshalb gesunde Nachkommen zeugen kann, der aber gleichermaßen geeignet ist, die so gegründete Familie zu ernähren, zu verteidigen und zu beschützen.

 

Gefragter Mann im Handwerk

Auch im Handwerk ist ein gefragter Mann keine Seltenheit. Der Klempner, der Schreiner, der Möbelbauer - bei ihnen allen handelt es sich um gefragte Männer, die bei den alltäglichen Arbeiten im eigenen Haushalt gute Dienste leisten. Insbesondere der Klempner ist hier ein gefragter Mann. Er kann nicht nur die neue Spülmaschine oder Waschmaschine fachgerecht anschließen und sogar eine Garantie auf den Anschluss geben, nein er kann ebenso bei verstopften Toiletten und Abflussrohren oder gar einem Rohrbruch behilflich sein.

Aber auch Möbelbauer und Schreiner werden immer mehr nachgefragt. Diese können den Wunsch nach mehr Individualität bei der Einrichtung und Gestaltung der eigenen vier Wände erfüllen und maßgeschneiderte Möbel bauen. Diese sind vor allem unter Dachschrägen oder bei ungünstigen Raumaufteilungen wichtig.